Weltreise Kosten:

1 Jahr um die Welt

Alle Ausgaben und Kosten unser Weltreise

charyn canyon kasachstan.jpg

Wir ziehen in diesem Blogartikel blank. Und zwar komplett.

 

Die gesamte Übersicht aller Weltreisekosten pro Land sortiert und nichts als Zahlen und Fakten. Wir geben Tipps zu günstigen Reiseländern und erzählen dir, welche Länder unser Budget gesprengt haben. Wir verraten, welche Länder einfach zu bereisen sind, teilen unsere Finanztipps und Reisetipps für (d)einen gelungenen Weltreisestart.

Bei uns findest du auch Länder, die etwas abseits der typischen Backpacker-Weltreise-Route liegen, getreu unserem Motto: Weltreise abseits des Massentourismus.

Wir sehen uns als Low- Medium Budget Traveller. An einigen Dingen, wie Unterkünften, sparen wir, an anderen, wie bei der Erfüllung unserer Träume, nicht. Wir haben für uns ein gesundes Mittelmaß gefunden und den Reisestil, der am besten zu uns passt. Wir haben in den 12 Monaten alle Länder bereist, die wir sehen wollten, alle Aktivitäten unternommen, die wir in unseren Köpfen hatten und sind trotzdem im Budget geblieben. Wie das geht? Das verraten wir dir hier.

Gerade, wenn du im Moment deine eigene Weltreise planst oder kurz vor Beginn des großen Traumes stehst, ist das Thema Ausgaben und Weltreisekosten besonders interessant. Wir sind seit einem Jahr "Bunt um die Welt" unterwegs und haben uns alle Kosten, die in den einzelnen Reiseländern anfielen, sorgfältigst aufgeschrieben. Jetzt, nach unserem 1. Jahr, verraten wir dir wie viel genau wir ausgegeben haben und präsentieren dir hier unsere Weltreisekosten.

 

Wir haben in diesem Artikel auch ein paar nützliche Weltreise-Tipps und Wissenswertes zusammengetragen, damit - falls auch du eine Weltreise planst - du dich an unseren Ausgaben und unserem Reisestil orientieren und inspirieren lassen kannst.

Welche Reisekreditkarte benutzen wir?

 

Was haben wir in unseren Rucksäcken?

 

Welche Elektronik haben wir dabei?

 

Welche Impfungen sind für eine Weltreise zu empfehlen?

 

Wie kannst du dir schneller Geld für deine eigene Reise sparen?

 

Welche Reisekrankenversicherung haben wir abgeschlossen?


 

Aber nun viel Spaß beim Durchstöbern unserer Weltreisekosten.

 
Hermann in der Mongolei.jpg

Geplantes Budget

15.000 € p.P. für ein Jahr Weltreise.

 

 12.000 €  + 3.000 €  für Transport.

Vor der Weltreise haben wir lange hin und her überlegt, welches Budget monatlich ausreichen würde. Wir wollten nicht in Dorms übernachten, so viel es geht unternehmen und auch mal in einem "guten" Restaurant essen gehen. Außerdem musst wir uns überlegen und in etwa kalkulieren, wieviel wir in etwa für Transport mit Bussen, Bahn und Flugzeug ausgeben werden.

Nach langem Rechnen sind wir auf 1000€ pro Person pro Monat gekommen. Diese Summe erscheint uns beiden als realistisch. Dazu addierten wir noch großzügige 3000€ an Transportkosten für das ganze Jahr oben drauf.

 

Die meistgestellte Frage unserer bisherigen Weltreise:

 

"Wie viel Budget habt ihr für ein Jahr Reisen eingeplant und was kostet ein Jahr auf Weltreise?"

Ausgaben VOR unserer Reise

1.585,55 € pro Person

Mit inbegriffen ist der erste Flug, der bei uns sehr teuer war, da wir aus unserer alten Heimat in Australien in Richtung Afrika gestartet sind. Zudem ein Haufen an Elektronik, von einer neuen Actioncamera, Ersatzbatterien, Filtern, Powerbanks, bis hin zu externen Festplatten.

Eine
Auslandskrankenversicherung durfte natürlich auch nicht fehlen. Unsere detaillierten Ausgaben vor der Weltreise im Überblick.

 

Die Kosten unserer Reiseländer im Überblick

Botswana:

 

22 Tage Safari auf eigene Faust mit einem Allrad-Mietwagen.

• Kosten pro Person: 2270,69€

• Kosten pro Tag: 103,21€

Georgien:

 

47 Tage auf eigene Faust, davon 3 Wochen Roadtrip mit einem Allrad-Mietwagen.

• Kosten pro Person: 1156,35€

• Kosten pro Tag: 24,60€

Kasachstan:

 

43 Tage auf eigene Faust, davon 12 Tage Roadtrip mit einem Allrad-Mietwagen.

• Kosten pro Person: 942,78€

• Kosten pro Tag: 21,93€

Kirgisistan:

 

23 Tage auf eigene Faust + Pferdetrekking.

• Kosten pro Person: 536,29€

• Kosten pro Tag: 23,32€

Mauritius:

 

46 Tage tauchen und relaxen im Strand.

• Kosten pro Person: 1149,03€

• Kosten pro Tag: 24,98€

Namibia:

 

31 Tage auf eigene Faust, davon 21 Tage Safari mit einem Allrad-Mietwagen.

• Kosten pro Person: 1875,00€

• Kosten pro Tag: 60,48€

Russland:

 

29 Tage, davon 4 Tage organisierte Tour "Goldener Ring".

• Kosten pro Person: 1104,41€

• Kosten pro Tag: 38,08€

Südafrika:

 

47 Tage auf eigene Faust, davon 34 Tage mit einem Mietwagen.

• Kosten pro Person: 1277,71€

• Kosten pro Tag: 27,18€

Ukraine:

 

8 Tage + Ausflug nach Tschernobyl

• Kosten pro Person: 189,43€

• Kosten pro Tag: 23,68€

Usbekistan:

 

30 Tage Rundreise auf eigene Faust.

• Kosten pro Person: 590,63€

• Kosten pro Tag: 19,69€

↠ Sehr teure Reiseländer: über 50 €/Tag – Botswana/Simbabwe, Namibia

 

↠ Teure Reiseländer: 35-50 €/Tag - Russland

 

↠ Mittlere Reiseländer: 25-35 €/Tag – Südafrika

 

↠ Günstige Reiseländer: Unter 25 €/Tag – Mauritius, Ukraine, Georgien, Kirgisistan, Kasachstan, Usbekistan

 

Unsere gesamten Kosten für 1 Jahr Weltreise

10.803,29 € pro Person +  1.478,77 € für Fortbewegung von Land zu Land

 
12.282,06 €

Pro Monat: 1023,51 €
Pro Tag: 34,12 €

1_Jahr_Weltreise_Kosten_Infografik

Die Summe erscheint uns als recht gering, vor allem wenn man bedenkt was wir alles unternommen haben.

 

Roadtrip-Safari auf eigene Faust durch Namibia, Simbabwe und Botswana, Dutzende Tauchgänge auf Mauritius, ein Besuch von Tschernobyl in der Ukraine, wir sind kreuz und quer durch den Westen Russlands gecruist, haben Georgien mit einem 4WD erkundet, einen Roadtrip durch den wunderschönen Südosten Kasachstans gestartet, mehrtägiges Pferdetrekking und Nomadenleben in Kirgisistan erlebt und Einblicke ins alte Seidenstraßen-Feeling in Usbekistan bekommen.

 

Dies sind die Kosten unseres ersten Jahres auf Weltreise.

↠ Kontinente: Afrika, Europa, Asien (Zentralasien)

↠ Bereiste Länder:
Botswana, Simbabwe, Südafrika, Namibia, Mauritius, Zwischenstopp in Deutschland, Ukraine, Russland, Georgien, Kasachstan, Kirgisistan, Usbekistan

↠ Kosten für Mietautos und Sprit: 7029,30 €

↠ Kosten für alle Unterkünfte: 4354,05 €

↠ Kosten für alle Aktivitäten: 4219,53 €

↠ Kosten für die gesamte Verpflegung: 3768,32 €

 

↠ Kosten für Fortbewegung von Land zu Land: 1478,77 €

↠ Kosten für Transport (Zug, Bus, Taxi): 676,43 €

Ukraine Reisekosten

Die Ukraine steht wahrscheinlich nicht auf Jedermanns Reiseliste, völlig zu unrecht wie wir finden. Die Ukraine war bis jetzt eins unserer günstigsten Länder auf Weltreise und hätten wir den teuren Tschernobyl-Tagesausflug nicht gemacht, wären wir bei knapp über 11 € p.P./Tag geblieben.

Südafrika Reisekosten